2/2d1 Beobachtung

* Beobachtung ist die Einheit der Differenz aus Unterscheiden und bezeichnen.
* Beobachtung ist eine hochkomplexe Operation, die mit Hilfe einer Unterscheidung das, was sie beobachtet von dem abtrennt, was sie nicht beobachtet.
* Was Beobachtung nicht beobachtet ist immer auch die Operation des Beobachten selbst.

Vgl. 2/5 Beobachter

Vgl. Luhmann, Realität der Massenmedien, S. 116

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.