2/2g soziales System

* Von sozialem System kann man immer dann sprechen, wenn Handlungen mehrerer Personen sinnhaft aufeinander bezogen werden und dadurch in ihrem Zusammenhang abgrenzbar sind von einer nichtdazugehörigen Umwelt.
* Soziale Systeme konstituieren sich durch Prozesse der Selbstselektion, sowohl Bildung als auch Erhaltung implizieren eine Reduktion des überhaupt möglichen.

Vgl. Luhmann: Interaktion, Organisatrion, Gesellschaft, S. 10 in Aufklärung 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.