2/4b3a4 Moral

* Moral löst das Problem, dass es keine der Verneinbarkeit entziehbare Begründung gibt durch Überstülpen ihrer Form gut/schlecht auf Kommunikation.
* Moral operiert unter dem Verbot der Selbstexemption. Das Problem der moralischen Nichtbegründbarkeit der Anwendung von Moral auf Moral lässt sich durch Verschieben auf inkommunikable Geheimnisse der Religion lösen.

Vgl. Luhmann, Gesellschaft der Gesellschaft, S. 242-244

Vgl. s/8a Hochkultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.